Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Nomasis Webinar: Operational Intelligence, Platform for Enterprise Mobility (Präsentiert von NetMotion)

August 16 @ 16 h 30 min - 17 h 00 min

Die Software-Plattform Operational Intelligence von NetMotion liefert Unternehmen beispiellose Sichtbarkeit und Kontrolle ihrer mobilen Implementierungen mithilfe von zuvor ungenutzten Informationen auf Mobilgeräten. Die Software stärkt die IT, indem sie Mobilitätsprobleme automatisch löst, die Leistung der Mobiltechnologie verbessert, für Sicherheit und Compliance sorgt und Datennutzung und Kosten in jedem beliebigen Netzwerk kontrolliert.

Die Software von NetMotion sammelt Echtzeitdaten und -analytik über mobile Mitarbeiter, Wi-Fi und  Mobilfunknetze, Anwendungen und Geräte. Sie bietet dadurch einen umfassenden Überblick über die gesamte Mobiltechnologie und ermöglicht eine fein abgestufte Kontrolle. Die Software kann Anwendungs-, Geräte- und Netzwerkkonfigurationen in jedem Netzwerk dynamisch ändern, um die Nutzererfahrung, Anwendungspriorität, Sicherheits-Compliance, Datennutzung und vieles mehr zu kontrollieren. NetMotion verwandelt Geräte in „Datensensoren”, die Daten sammeln und korrelieren, um die Umgebung, in der sie sich befinden, zu verstehen und dynamisch auf Veränderungen reagieren sowie die Qualität der Benutzererfahrung sicherstellen zu können.

Die Operational-Intelligence-Platform von NetMotion erkennt und löst eine Vielzahl von Herausforderungen, vor denen IT-Teams, die für die Verwaltung mobiler Mitarbeiter verantwortlich sind, heute stehen. Dazu gehört auch die Frage, wie:

  • Performance-Probleme zwischen Geräten, Anwendungen, Netzwerken und Standorten ausserhalb der Unternehmens-Firewall erkannt und automatisch gelöst werden.
  • Die Verfügbarkeit und der Datendurchsatz des mobilen Netzwerks überwacht und der Datenverkehr geschäftskritischer Anwendungen priorisiert werden kann.
  • Die Nutzung des Mobilfunknetzes und die Kenntnis darüber, welche Nutzer und Anwendungen Daten verbrauchen, sowie durch die Durchsetzung von Zugangsbeschränkungen zur Reduzierung von Kosten z.B. durch Vermeidung von teuren Überschreitungen der Datenvolumina, kontrolliert werden kann.
  • Sicherheitsrisiken und Anomalien erkannt werden und wie mithilfe von Durchsetzungsmassnahmen und Kontrolle auf granularer Ebene auf Bedrohungen und Datenverstösse reagiert werden soll.
  • Die Abwicklung von Help-Desk-Anfragen durch automatisiertes Troubleshooting beschleunigt werden kann, um die durchschnittliche Reparaturzeit zu reduzieren.

Speaker: Klaus Russnak, Sales Consultant bei NetMotion

Details

Datum:
August 16
Zeit:
16 h 30 min - 17 h 00 min
Veranstaltungkategorie:
Veranstaltung-Tags:
, ,

Start typing and press Enter to search