London, 21./22. Mai: Der jährliche Google Android Enterprise Mobility Management Partner Summit fand im St. Pancras Renaissance Hotel London statt. Nomasis nahm erneut als Partner teil.

Beim Android Enterprise Partner Summit dreht sich alles um Android – Roadmap, Geräte und Fähigkeiten sowie die besten Lösungen für die Mobilität von Unternehmen in Bezug auf Bereitstellung, Sicherheit und Management von Android-Geräten.

Nomasis wurde am Summit durch Mathieu Devaud, Mobile Security Engineer, vertreten. Mathieu Devaud: „In diesem Jahr sehen wir eine beeindruckende Anstrengungen von Google, um Android Enterprise für Unternehmen bekannt zu machen.“

Sehen Sie sich die Highlights an:

  • Android Q neue Funktionen
    • cross profile calendars,
    • app feedback,
    • neues provisioning tool für work profiles,
    • manuelle system updates,
    • enterprise wifi provisioning
  • Zero-touch nimmt allmählich Fahrt auf
  • Android Enterprise Recommended für EMM, OEM, MSP und Carrier vervollständigt, alle Partner können zusammenarbeiten, um den Kunden das beste Android Enterprise Erlebnis zu bieten.
  • Device admin depreciation, in der Version von Android (Q) entfernt.
  • Verwaltetes Google Play iframe, um Apps, private Apps und Web-Apps einfach zu verwalten.
  • Fokus auf digitales Wohlbefinden und Privatsphäre.
  • Viele Verbesserungen in der Android Management API

Start typing and press Enter to search