Leistung und Flexibilität für EMM-Updates: Zeit ist Geld

Anwendungsfälle

EMM-Server müssen regelmäßig aktualisiert werden. Wenn eine neue Version freigegeben wird, laden die meisten Kunden die Updates zur gleichen Zeit, so dass der Download-Server des Herstellers  überlastet wird.

Dadurch wird die Download-Geschwindigkeit deutlich reduziert und nimmt erheblich mehr Zeit in Anspruch. Angenommen, mehrere Server müssen am selben Tag aktualisiert werden, erzeugt dies lange Wartezeiten und Frustration für IT-Administratoren.

Was halten Sie von einer Verbesserung der Verarbeitungs-Geschwindigkeit, indem Sie Ihre eigenen Upgrade-Repository einsetzen?

Nomasis Lösung

  • Richten Sie ein benutzerdefiniertes Repository in Ihrem lokalen Netzwerk oder in Ihrer eigenen Cloud-Instanz ein
  • Verbessern Sie die Downloadgeschwindigkeit um den Faktor 40
  • Dokumentation für den Administrator, um neue Updates zu installieren

Vorteile

  • Benutzerdefiniertes Upgrade-Repository, On-Premise oder in der Cloud (z.B. bei Amazon)
  • Mindestens 40x schneller als die Geschwindigkeit des offiziellen Hersteller-Repositorys
  • Laden Sie das Image einmal in Ihr lokales Netzwerk herunter und verwenden Sie es für alle Instanzen Ihrer EMM-Lösung
  • Optional HTTPS – Setup mit Basic Authentifizierung

Media

Start typing and press Enter to search